SERENISSIMA

DAS PROJEKT STELLT VENEDIGS VERGANGENHEIT ALS KUNST- UND KULTURMETROPOLE EUROPAS DER HEUTIGEN REALITÄT ALS DURCHZUGSGEBIET FÜR TOURISTENHORDEN GEGENÜBER. DAS EINSTIGE GESICHT DER STADT -  REPRÄSENTIERT DURCH GEMÄLDE BERÜHMTER VENEZIANISCHER MALER DER RENAISSANCE UND DES BAROCK - WIRD ÜBERBLENDET VOM STROM HEUTIGER BESUCHERMASSEN, DIE AUF DER SUCHE NACH EINEM KLISCHEE SIND, DAS LANGE NICHT MEHR EXISTIERT. 

AUFTRAGGEBER: FAK  2013